news

Kevin Weber  / pixelio.de

Neue Küche in der Kirche

Nachricht 19. Februar 2020

Durch die Zunahme von Veranstaltungen in unserer Kirche und gleichzeitig starke Abnutzung der vorhandenen Küche waren der Kirchenvorstand und die Hauptamtlichen der Gemeinde gehalten, über Lösungen nachzudenken. Nach langen Planungen in Zusammenarbeit mit dem Fachmann eines örtlichen Möbelhauses sowie die Ausführungen von Handwerksbetrieben aus dern Umgebung ist es gelungen, auf kleinstem Raum - ca. 5,5 qm - eine auf unseren Bedarf ausgerichtete Küche mit viel Stauraum zu installieren. Dabei stellte allein schon die Raumgröße eine Herausforderung dar. 

Mittlerweile hat die neue Küche bereits mehrfach ihre Funktionalität unter Beweis stellen können und besonders unser Bestreben, daß möglichst wenig Feuchtigkeit durch Verdampfung von Spülwasser in den Kirchenraum abgegeben wird, konnte mit dem Einbau einer entsprechenden Spülmaschine umgesetzt werden. 

Ohne die große finanzielle Unterstützung des "Förderkreises zur Erhaltung der St. Willehadi Kirche" jedoch wäre es nicht möglich gewesen, dieses Vorhaben durchzuführen.

Wir alle freuen uns jetzt über das angenehme Arbeiten in dieser schönen Küche!

Ankreuzen Nr. 1/2020 - Hannelore Bohlen