jugend

@Markuks Jürgens / pixelio.de

Corona-Virus: Ausfall aller Gottesdienste

Nachricht 20. März 2020

Vorsichtsmaßnahmen in unserer Gemeinde

Information zum Umgang mit der Coronavirus-Pandemie

· Es geht jetzt um Verantwortung und Solidarität mit allen, die in dieser besonderen Situation die Virus-Ausbreitung zur  Entlastung des Gesundheitssystems zu verzögern suchen. Das bedeutet einen zeitweisen Verzicht auf  Veranstaltungen, Gottesdienste und soziale Kontakte.

· Alle kirchlichen Gruppen, Kreise und Chöre machen auf Empfehlung der Landeskirche bis zur Woche nach Ostern (18.4.) in unseren Gemeinden Pause. Grüße kommen in dieser Zeit mit der Post. Die Gemeindebüros sollen nur noch nach telefonischer Rücksprache besucht werden.

· Als Gottesdienste finden in dieser Zeit nur die angesetzten Beerdigungen im kleinen Kreis mit den bekannten Hygieneregeln statt (Vermeidung von besonderer Nähe, Händeschütteln, konsequentes Händewaschen). Konfirmationen werden verschoben, Ausweichtermine werden gesondert bekannt gegeben.

· Alle anderen Gottesdienste entfallen bis nach Ostern.

· Die Kirchengemeinden in der Region rufen ihre Mitglieder zur Fürbitte für alle Betroffenen in dieser besonderen Situation  auf. Achten Sie vor allem auf Ihre älteren Mitmenschen und bieten Sie Ihre Hilfe an. Im Gesangbuch finden sich Texte und Gebete. Wir bitten alle Gemeindeglieder um Verständnis für diese Maßnahmen. Gottes guter Geist gebe uns allen Kraft und Hoffnung.

Der Kirchenvorstand der Gemeinde St. Willehadi, Osterholz-Scharmbeck, 21. März 2020