ABGESAGT - Fragebogen zum Gemeindezentrum ausgewertet / Gesprächsabend am 25.11.

Nachricht 23. November 2021

Alles dreht sich um Ihre Meinung

– VON ELKE KULACZKOWSKI UND MAIKE SEWTZ –

Im Mai haben wir Sie um Ihre Meinung gebeten. Wir wollten wissen, was Sie über unsere Gemeinde und das geplante Zentrum denken und wissen. Wir, das sind eine kleine Gruppe aus dem Kirchenvorstand bestehend aus Elke Kulaczkowski, Henning Mahnken und Maike Sewtz und dazu ein Berater aus der Landeskirche, Jörg Stoffregen. Inzwischen ist die Umfrage abgeschlossen und wir haben die Ergebnisse ausgewertet. Manche Antworten haben uns überrascht, andere waren wie erwartet - oder befürchtet? –

Die meisten von Ihnen haben schon von unserem geplanten Zentrum gehört, das haben wir auch nicht anders erwartet, es ist in der lokalen Presse wirklich nicht zu übersehen gewesen. Überrascht hat uns aber zum Beispiel, dass unser Gemeindemagazin „ankreuzen“ für die Mehrzahl der Menschen die Hauptinformationsquelle über die Aktivitäten in St. Willehadi ist. Und das obwohl scheinbar nur noch wenig ohne Internet geht.

Was die Auswertung der Umfrage erst richtig interessant gemacht hat, war die Möglichkeit, die Antworten zum Beispiel nach Alter, Art der Erwerbstätigkeit oder Wohndauer in Osterholz-Scharmbeck zu filtern. Dabei stellten wir fest, dass diese Faktoren einen hohen Einfluss auf die Antworten hatten. Jüngere fühlen sich der Gemeinde mehr verbunden aber trotzdem weniger wahrgenommen. Viele Menschen sind bereit, sich mit ihren Ideen in die Gemeinde und das neue Zentrum einzubringen. Schwerpunktmäßig wünschen Sie sich Begegnungsangebote, Angebote für Familien und offene Treffs. Überhaupt ist der Mehrzahl der Umfrageteilnehmer die Gemeinschaft im neuen Zentrum überaus wichtig. Hierfür bieten viele ihre Unterstützung an. Darüber freuen wir uns sehr!!! Nachdenklich macht uns hingegen, dass die gegenseitige Wahrnehmung und Wertschätzung verbessert werden muss.

Die Ergebnisse unserer Umfrage sollen nun natürlich nicht in der Schublade verschwinden nach dem Motto „interessant, aber das war’s dann auch“. Vieles haben wir aus Ihren Antworten erfahren. Aber vieles ist auch offen geblieben und über einiges möchten wir gerne gemeinsam diskutieren.

Deshalb laden wir Sie herzlich ein, im kommenden Jahr, das genaue Datum wird noch bekannt gegeben, in unsere St. Willehadi Kirche zu einem Abend unter dem Motto „was ich noch zu sagen hätte...“. Jörg Stoffregen wird diesen Abend moderieren. Wir hoffen, Sie sind dabei, denn Sie sind die, um die es geht. Die Umfrageergebnisse und dieser Abend helfen uns, das Gemeindeleben im neuen Zentrum besser zu gestalten – für Sie und mit Ihnen!

Die Planungsgruppe der Umfrage und des Gesprächsabends. 

                     

Termin

Aufgrund der aktuellen Situation wird dieser Termin auf das nächste Jahr verschoben. Das genaue Datum wird noch bekannt gegeben.

 

V