Scharmbecker Friedhof

Scharmbecker Friedhof, Lange Straße 9, 27711 OHZ

In dieser Welt ist oft wenig sicher. Ganz sicher ist aber, dass jeder von uns sterben wird. Das auszuhalten, ist schwer. Gleichzeitig glauben wir als Christen, dass das Leben mit dem Tod nicht vorbei ist. Wir erwarten und hoffen auf ein Leben mit Gott in seiner Gegenwart. Dieses Leben wird eine Liebe und Wärme haben, die unsere Vorstellungskraft maßlos übersteigt: „Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch Leid noch Geschrei noch Schmerz wird mehr sein. (Die Bibel, Neues Testament, Buch der Offenbarung, Kapitel 21, Vers 4)

Im Hier und Jetzt überrollt uns aber eine unangenehme Flut an Gefühlen, Gedanken und praktischen Notwendigkeiten, wenn wir mit Tod und Sterben konfrontiert sind. Genau dafür geben wir Ihnen hier eine Orientierung im Bezug auf das, was unser Beitrag als Kirchengemeinde und evangelischer Friedhof ist.

Wichtig: Auch Personen, die einer anderen bzw. keiner Konfession angehören, können auf unserem Friedhof beigesetzt werden. Und: Es gibt (behindertengerechte) Toiletten vor Ort.

Folgende Informationen haben wir für Sie zusammengestellt:

Grabformen

Informationen und Hinweise zur Nutzung

Gestaltungsrichtlinien

Gebühren- & Friedhofsordnung

Lageplan

Historie

Anfahrt und Parken

Kontakt

Friedhofsverwaltung Frau Kahl & Frau Poggensee-Nolte
Hinter der Kirche 10
27711
Tel.: 04791-899851